Nockerl mit Mehl
 
Zutaten

50 gr Butter
2 Eier
2 EL Mehl
etwas Salz

Zubereitung

Fett mit Salz verrühren, Eidotter vermischen und unter ständigem Rühren hinzufügen.
Abwechselnd Mehl und festgeschlagenen Eiweißschnee untermengen und solange kneten, bis der Teig Blasen bildet.
Mit dem Löffel längliche Nockerl ausstechen und in die kochende Suppe oder in gesalzees Wasser geben.
 
1. Variante
 
Zutaten:
2 Eier
1 Schuss Öl 
Salz
Petersilie gehackt
Mehl

Zubereitung:
Eier mit Salz, Öl und Petersilie verschlagen.
So viel Mehl dazugeben das eine halbfeste Masse entsteht.
Diese mit einem Teelöffel zügig in den kochenden Sud reintun
und 2 - 3 Minuten köcheln lassen.
 

Nach oben