Russische Schnitte

Russische Schnitte
Teig:
150 gr Butter
120 gr Zucker
6 Eigelb
abgeriebene Zitronenschale
2 EL Zitronensaft
1/2 Pck. Backpulver
1 EL Eierlikör
150 gr Mehl
Makronenmasse:
6 Eiweiß
250 gr Zucker
250 gr gemahlene Walnüsse
2 EL Speisestärke
Zubereitung:
Backblech 38x26x28 Größe einfetten und mit Mehl bestäuben.
 
Butter, Zucker und Eigelb schamig rühren. Zitronenschale, in Zitronensaft aufgelöstes Backpulver, Eierlikör und Mehl unterrühren, dann ins Backblech schütten und glatt streichen.
 
Eiweiß steif schlagen, dabei den Zucker langsam einrieseln lassen,
Nüsse und Speisestärke unter den Eischnee heben.
Die Masse auf den Teig streichen.
 
Im vorgeheitzten Ofen bei 180°C 30-35 Minuten backen.
Erkalten lassen und in Stücke schneiden.

Nach oben