Rosenkohleintopf

Rosenkohleintopf
 
Zutaten und Zubereitung:
500 gr. Hack mit 1 Ei und einem eingeweichten Brötchen, sowie Gewürze vermischen und zu Bällchen in Größe eines Rosenkohls formen.
In einem guten Liter Brühe garen.
Hackbällchen aus der Brühe nehmen und Brühe durchsieben.

Zwiebelwürfelchen und Wammelwürfel in Butter auslassen.
Einen überhäuften Esslöffel Mehl mit einem Schneebesen einrühren und
die Schwitze mit der Brühe ablöschen, evtl. etwas Wasser dazugeben.
6-7 gewürfelte Kartoffeln und ca
500 gr. TK Rosenkohl, Pfeffer, Muskatnuss und evtl. noch etwas Salz dazugeben.
Ca. 15 Minuten köcheln lassen.

Dann 1 Becher Schmand (200 gr.) unterrühren und die Hackbällchen wieder dazu geben.
 
Nochmal 15 Minuten bei mittlerer Hitze ziehen lassen.

Nach oben