Knoten Brötchen

Knoten
 
Sie schmecken herzhaft belegt zum Frühstück oder auch mit Marmelade zum Nachmittagskaffee als Kuchenersatz.
 
Rezept für 10 Brötchen / Knoten
 
Zutaten:
350 g Mehl
1 Ei
100 ml Milch
2 El Joghurt
1/2 Würfel Hefe
50 g Öl
1 TL Salz
1TL Zucker
 
Zubereitung:
Die Hefe mit Zucker in lauwarmer Milch vequirlen.
Alle Zutaten vermischen und mit dem Knethaken ca. 3 Minuten kneten,
bis ein schöner, glatter Teig entsteht.
Die Teigkugel rundum mit 1 TL Speisestärke bestäuben und verteilen.
Der Teig fühlt sich jetzt fein und weich an, wie euer Ohrläppchen.
 
Zugedeckt 30 Minuten gehen lassen.
 
Dann 10 Stücke abschneiden, daraus Rollen formen und verknoten.
 
Nochmals 30 Minuten gehen lassen.

Mit Kaffeesahne bestreichen und mit Mohn oder Sesam bestreuen.
 
Den Ofen vorheizen und das Gebäck bei 200 Grad O / U ca. 15 - 20 Minuten backen.
 
 

 

Nach oben