Donauwellen
 
Zutaten Für den Teig:
3 Eier
180 gr Zucker
180 ml Milch
180 ml Öl
350 gr Mehl
1 Pck. Backpulver
>mischen und in ein mit Backpapier belegtem Backblech 2/3 des Teiges darauf streichen.
 
1/3 des Teiges mit:
1 EL Kakao
2 EL Milch
>mischen und auf den hellen Teig streichen und mit
Sauerkirschen
belegen
 
Im vorgeheizten Backofen bei 180° - 25 Minuten backen.
 
Das Rezept für die Buttercreme:
Zutaten:
500 ml Milch
1 Eigelb
100 gr Zucker
etwas Vanille aroma
45 gr Speisestärke
 
250 gr weiche Butter
100 gr geschmolzene weiße Kuvertüre
 
Schokoladen Glasur:
200g dunkle Kuvertüre
1 EL Nutella
1 EL Butter
>zusammen schmelzen, auf die gekühle, im Kühlschrank festgewordene Buttercreme streichen und mit einer Gabel die Wellen ziehen.
 
 
 

Nach oben