Rumkugeln

 
 
Rumkugeln
 
Zutaten
100 gr Rosinen
5 EL Rum
100 gr Butter
150 gr  geriebene Schokolade
160 gr Puderzucker
1 Pck. Schokoladenstreusel
Pralinentüllen
 
Zubereitung
Die Rosinen klein hacken und in Rum für einige Stunden einlegen. 
In einer Schüssel  die Schokolade, Butter und Puderzucker reintun, und im Wasserbad
auf dem Herd schmelzen lassen, nachher ein wenig auskühlen lassen und die Rosinen zufügen.
Aus dieser Masse kleine Kugel formen und in den Schokostreusel wälzen.
Die fertigen Rumkugeln in die Pralinentüllen legen.
 
 

Nach oben