Honigkeks

Honigkeks
 
Zutaten:
400 gr Zucker
350 gr Honig
100 ml Wasser
>Zutaten durch leichtes Erwärmen auflösen (nicht kochen!)
180 gr Butter in die warme Honigmasse einrühren.
 
Wenn ausgekühlt:
4 ganze Eier einarbeiten
1 Pck Lebkuchengewürz (Zimt, Nelken, Koriander, Zitronenschalen, Sternanis, Fenchel
Muskatnuss, Kardamon),
 
zusätzlich:
1 TL Zimt
1 TL gemahlene Nelken dazu
1 TL Hirschhornsalz in etwas warmer Milch lösen, dazu geben.
1 TL Hausnatron in einem EL Essig auflösen, dazugeben.
Masse mit 1 KG Mehl in der Schüssel zu einem Teig verarbeiten.
 
1 Tag stehen lassen.
 
Masse auf einem bemehlten Brett mit Mehl (ca. 200 gr je nach
Aufnahme des Teiges) zu einem geschmeidigen Teig verarbeiten, auswalken, Formen ausstechen.
 
2 EL Milch und 1 Eidotter verrühren, Kekse damit bestreichen (glasieren).
Bei 180 Grad ca. 15 Minuten backen.
 
Wenn erkaltet nach Wunsch mit Zuckerguss (Schnee von 1 Eiklaar und 120 gr Puderzucker)
dekorieren.

Nach oben