Zucchinizuspeis

 

Zucchinizuspeise
 

Zutaten:
 1 große Zucchini (grob raspeln)
 1 Zwiebel
 1-2 EL Rahm (am besten Schmand)
 Dill
 etwas Öl
 Salz,
 Pfeffer
 
Zubereitung:
Zwiebel würfeln und in Öl andünsten, wenn sie glasig sind, gibt man die grob geraspelten Zucchini (vorher in Salz wässern u. ausdrücken),
Salz, wenig Pfeffer und
reichlich Dillspitzen dazu und dünstet das Ganze in Milch bis die Zucchini weich ist (geht sehr schnell wenn die Zucchini zart ist).
 
Dann gibt man Rahm je nach Geschmack dazu. Statt Rahm kann man auch nur Mehl einstäuben oder mit
Milch und Mehl einklopfen.
 
Die Zuspeise muss nur noch einmal kurz aufkochen.
Tipp: Man kann die Zucchini in Tomatensoße  kochen und sonst alles wie oben beschrieben.
 

Nach oben