Erbsenzuspeise

 
Erbsen - Zuspeise
 
Zutaten:

1 kg junge Erbsen
1 Bund feingehacktes Petersilienlaub
1 feingewürfelte Zwiebel
50 gr. Butter oder Öl
1 TL Mehl
etwas Salz, Zucker und Pfeffer, Essig
1 EL Rahm

Zubereitung:
Fein gehackte Zwiebel mit Petersilienlaub in heißer Butter oder Öl anrösten, junge grüne Ausleeseerbsen mit Fleischbrühe
oder Wasser aufgießenl, Salz, Zucker und Pfeffer dazugeben. Wenn sie weich gedünstet sind, mit etwas Mehl bestäuben,
ein Schuss Essig dazu geben..je nach Geschmack und mit Rahm verziert servieren.
Tipp: Ich gib zu der Erbsenzuspeise ein paar Möhren hinein.
Diese schneide ich in grobe Scheiben und koche sie zuerst in der Brühe mit den gerösteten Zwiebeln bissfest.
Dann gib ich die Erbsen dazu und dünste sie mit.
 

Nach oben