Orangeat

Orangeat ( für 1 Glas – 800 gr.)
 
Zutaten:
4 Navel Orangen die Schale
400 gr Zucker
150 ml Wasser
Saft einer Zitrone
 
Zubereitung:
Die Schalen von Orangen in einen Topf geben, mit Wasser bedecken und mit einem Teller bescheren.
Zwei Tage lang stehen lassen und dabei 4 mal das Wasser wechseln.
Danach mit kaltem Wasser abspülen, abtropfen lassen und in Streifen schneiden.
Wasser in eine Schüssel geben, den Zucker zum Wasser dazu geben und zum Kochen bringen. In den Sirup die Orangenschalen dazu geben und auf kleiner Flamme mitkochen bis es sich bindet.
Den Zitronensaft hinzufügen und etwa 20 Minuten bei schwacher Hitze
weiter kochen.
In ein sauberes Glas füllen gut verschließen und kühl lagern.
 
Tipp: Das Orangeat eignet sich gut für Kuchen, Torten, Hefezöpfe usw. zum füllen.

Nach oben