Gulasch

Gulasch
 
Zutaten:
1 kg Schweinenacken
1/4 Ltr. Rotwein
4 Zwiebeln
100 gr. Tomatenmark
2 Paprikaschoten rot/gelb
4 EL Paprikapulver edelsüß
1 EL Mehl
1 kg Kartoffeln
Öl
Pfeffer u. Salz
 
Zubereitung:
Zwiebeln schälen und fein hacken. Das Fleich waschen und in 3-4 cm große Stücke schneiden.
Paprikaschoten schälen und in kleine Würfel schneiden. Öl in einem großen Topf erhitzen.
Die Zwiebeln darin glasig dünsten. Das Fleisch dazugeben und kurz anbraten. Mehl u. Paprikapulver dazugeben,
gut mischen, mit Wein und Wasser aufgießen bis alles knapp bedeckt ist. Eine große mehlig-
kochende Kartoffel schälen und in kleine Würfel geschnitten hinzufügen; sie soll bis zum Ende der
Garzeit zerkocht und der Flüssigkeit eine sämige Konsistenz verleihen.
 
Nach einer Stunde das Tomatenmark, Salz, Pfeffer und die in große Stücke geschnittene Kartoffeln
hinzufügen. Wenn erforderlich - etwas Wasser nachgießen. Bei geringer Hitze eine weitere Stunde
schmoren lassen. Mit scharfem Peperoni abschmecken und heiß servieren.

Nach oben