Greta Garbo

Greta Garbo
 
Zutaten T e i g:
aus 1 Ei
2 Eidotter
 500 gr Mehl
3 EL Staubzucker
1 Pck. Vanillezucker
 2-3 EL Rahm
200 gr Butter
20 gr Hefe in etwas Milch auflösen
 

 F ü l l e:
aus 250 gr Staubzucker, 250 gr  geriebenen Nüssen und Marmelade (Aprikosen)

Zubereitung:
Ins Mehl eine Mulde drücken, darin die Hefe mit etwas Zucker, lauwarmer Milch etwas aufgehen lassen.
Mit den übrigen Zutaten zu einem glatten Teig verarbeiten,  in 3 Teile teilen u. etwa 1/2 Std. ruhen lassen.
Ein Backblech einfetten und mit Mehl ausstäuben.
Ersten ausgerollten Teig hineinlegen. Mit Obstmarmelade bestreichen. Die Hälfte der Nüsse und des Staubzuckers darüber streuen.
Mit dem zweiten Teig dasselbe wiederholen.
Marmelade, Nüsse, Staubzucker einschichten und mit drittem Blatt bedeckt bei geringer Hitze backen.
Nach dem Auskühlen mit Schokoladenglasur (siehe unter Backrezepte) überziehen.

 

 

Variante
 
 
Teig
500 gr Mehl
200 gr Butter
20 g Hefe in ein wenig Milch aufgelöst
3 EL Zucker
2 Eigelb
1 Ei
2-3 EL  Rahm
1 TL Backpulver
1 Pck. Vanillezucker
1 abgeriebene Zitronenschale (unbehandelt)
 
Füllung
200 gr Zucker
250 gr gemahlene Nüsse
1 Glas Marmelade ( ich bevorzuge Aprikosenmarmelade)
 
Zubereitung
Das Mehl einfach auf den Backbrett geben, in der Mitte eine Vertiefung drücken, den Zucker und die zerbröckelte Hefe hineingeben. Milch und Rahm dazugeben und 15 Minuten gehen lassen. Danach Butter, Eigelb, Ei und Zitronenschale hinzufügen und zu einem leichten Teig verkneten. Den Teig in 3 Teile teilen und jedes Stück dünn ausrollen.
Den Teig in das Backblech legen mit Marmelade bestreichen und mit Nüsse und Zucker bestreuen. Genau so weiterverfahren mit dem zweiten Teigboden, dann den dritten Boden drauflegen, mit der Gabel hier und da einstechen.
  Den Kuchen etwa 45 Minuten zugedeckt gehen lassen, damit er aufgeht.
Im vorgeheizten Backofen bei 190-200 Grad ca.30 Mintuen backen,
heraus nehmen und mit Puderzucker bestreuen.
 
 
3. Variante
 
Zutaten:
250 gr Butter
500 gr Mehl
3 EL Zucker
1 Becher Sauerrahm
2 Eier
20 gr. Hefe
1 Backpulver
2 Vanillezucker
Zitronenschale
 
Zubereitung:
Die Hefe gibt man in 4 EL Milch zum gehen.
Dann das Ganze zu einem Teig verarbeiten.
1 Stunde ruhen lassen.
3 Blätter auswalken, zwischen jedes Blatt Marmelade mit Zucker u. Nüssen
gemischt streuen.
250 gr. Nüsse u. 250 gr. Zucker 1 Stunde bei 175 Grad backen
 
Wenn ausgekühlt - eine Schokoglasur darauf.
 

Nach oben