Brinzoaice (mit Topfen)

     
 
Hefeteile mit Topfen gefüllt - Brinzoaice
 
 
Zutaten für den Hefeteig:
800 gr Mehl
3 Eier
1 Pck. frische Hefe (42gr)
5 EL Zucker
350 ml Wasser
50 ml Öl
Salz
Puderzucker
 
Für die Füllung:
600 gr  Topfen
Zucker nach Geschmack, manche mögen es nicht so süß
3 Eier
1 Prise Salz
1 Päckchen Vanillezucker
Schale von einer unbehandelten Zitrone
Die Zutaten für die Füllung vermengen.
 
Zubereitung
Aus den Zutaten für den Teig wird mit der Küchenmaschine oder mit der Hand ein geschmeidiger Teig hergestellt
den man dann 30 Minuten zugedeckt gehen läßt.
 
Nachdem der Teig gegangen ist, wird er in mehreren kugelförmige Teile geteilt, die man nochmals ca. 10 Minuten ruhen lässt.
Auf einer bemehlten Fläche die Teigstücke ausrollen (ca. 10 cm Durchm.) und mit der vorher vorbereiteten Käsefüllung füllt.
Die Enden zusammennehmen und in einem Backblech nebeneinandere legen und nochmals gehen lassen,
mit Eigelb bestreichen und im vorgeheizten Backofen  bei 190-200 ° backen, (Die Zeit  hängt auch vom
Backofen ab). Wenn sie fertig sind, mit Puderzucker bestreuen, schmecken warm sehr gut, aber auch kalt sind sie wunderbar.

Nach oben