Pfirsiche im Dunst

Pfirsiche in Dunst
 
Zutaten

Pfirsiche
2 l Wasser
1600 g Zucker
1 dl Rum
1 Tel. Salizil
Zubereitung
Ganze, gewaschene Pfirsiche in Zuckersirup blanchieren und in Gläser füllen.
Zuckersirup mit Rum und Salizil ergänzen und aufgekocht über die Früchte gießen.
Gleich fest zubinden und in Tücher gehüllt auskühlen lassen.

 
 
 
 
Halbe Pfirsiche in Dunst 
 
Variante
 
 
Zutaten
2 kg Pfirsiche
80 dkg Zucker
1 l Wasser
1 Mesp. Salizil

Zubereitung
Werden wie Aprikosen zubereitet, siehe Rezept 495. Früchte waschen, abtrocknen, dünn schälen, halbieren.
Auf den Boden der Gläser einen Kern legen, darüber die Früchte mit der Außenseite nach oben einschichten.
Den mit etwas Salizil aufgekochten Zuckersirup darüber gießen.
Oben 2 Fingerbreit bis zum Rand leer lassen und fest zubinden.

10 Minuten in Dunst erhitzen. Früchte waschen, abtrocknen, dünn schälen, halbieren.
Auf den Boden des Glases einen Kern legen, darüber die Früchte mit
der Außenseite nach oben einschichten. Den mit etwas Salizil aufgekochten Zuckersirup darüber gießen.
Oben 2 Fingerbreit bis zum Rand leer lassen und fest zubinden. 10 Minuten in Dunst erhitzen.

 

Nach oben