Schokoladenfondue

 
Schokoladenfondue

Zutaten:
4 Tafeln Schokolade (Vollmilch, weiss, schwarz)
1 Becher Sahne
frische Früchte wie Ananas, Mango, Mandarinen, Weintrauben, Erdbeeren, Apfel
1 Schuss Orangensaft oder Cointreau
1 Schokofondueset
Zubereitung:
Schokolade schmelzen
Die Schokolade mit der Sahne in einen Topf geben und zum Schmelzen bringen. Nicht kochen.
Früchte schneiden
Die Früchte in Stücke schneiden.
Cointreau dazugeben
O-Saft oder Cointreau in den Fonduetopf geben.
Töpfchen vorbereiten
Die Teelichter anzünden und die Schokolade umfüllen.
Früchte tauchen und genießen
Wer will, kann noch Löffelbiskuits oder Marshmallows dazu reichen. Früchte in Schokolade tauchen und genießen.
 

Nach oben