Span.Schnitte

Spanische Schnitte
 
Zutaten:
500 gr Mehl
2 Eier
60 gr Butter
130 gr Zucker
130 gr Honig
3 EL Rahm
1 TL Speisesoda (in etwas Milch aufgelöst)
 
Zubereitung:
Alle Zutaten werden auf dem Nudelbrett zu einem Teig geknetet, aus dem vier Blätter
gebacken werden und auskühlen gelassen.
 
Fülle:
250 gr gemahlene Nüsse mit
20 ml heißer Milch überbrühen
250 gr Zucker einrieseln lassen und mit
250 gr flaumig gerührter Butter vermengen.
Zum Schluss kommt
3-4 EL Rum oder Rumessenz dazu, je nach Geschmack.
Die vier Blätter werden kalt gefüllt und aufeinander gelegt.
- die gefüllten Blätter werden mit Schokoladenglasur überzogen. (Siehe Rezept Schokoladenglasur)
Es ist zu empfehlen das Gebäck 2 Tage vor dem Verzehr zu backen, dadurch wird er weicher.

Nach oben