Raffaelotorte

Raffaello Torte

Zutaten für den Teig:
125 gr Zucker
1 Pck. Vanillezucker
125 gr Butter
4 Eier (Eiweiß schlagen)
100 gr. Mehl
3 gestrichene TL Backpulver
50 gr. Kokosraspeln


Zubereitung:
Die Kokosraspeln goldgelb rösten und abkühlen lassen.
Die Butter, den Zucker, den Vanillezucker und das Eigelb schaumig rühren.
Nun die Kokosraspeln und das Mehl darunter rühren und mit dem steif geschlagenen Eiweiß vorsichtig mischen.
Teig in einer mit Backpapier ausgelegten oder gefetteten Springform (26 cm Durchm.) 30 Min. bei 180°C backen.


Zutaten für die Creme:
etwas Aprikosenmarmelade
2-3 Becher Sahne
2-3 Pck. Sahnesteif
12-14 Rafaellos
1 kleine Dose Aprikosen

Zubereitung:
Die Aprikosenmarmelade kurz erwärmen und auf den erkalteten Boden streichen.
Nun die Sahne mit dem Sahnesteif fest schlagen. Jetzt die Raffaellos zerkleinern und unter die Sahne mischen.
Dann die Raffaello-Sahne auf die Aprikosenmarmelade streichen und Torte mit halben Raffaellos und den Aprikosen verziehren. 
 

Nach oben