Orangentorte

Orangentorte
 
6 Orangen schälen und in 1/2 cm dicke Scheiben schneiden.
Mit Zucker einstreuen und über Nacht
in einem Gefäß stehen und ziehen lassen.
 
6 Eigelb mit 150 gr Zucker schaumig rühren.
 
1/4 Ltr. Milch mit 3 Pck Gelatine (30gr) nach Vorschrift auflösen.
 
Die Gelatinemilch mit dem gerührten Eigelb ein wenig aufkochen und kühl stellen.
 
1 Ltr. Sahne steif schlagen und die erkaltete Eigelbmasse mit dem Schneebesen darunter rühren.
 
Gelbes von 5 Eier backen und würfeln.
 
Eine Tortenform mit Klarsichtfolie (nass) auskleiden und die Orangenscheiben von der Mitte aus
den Tortenboden und den Tortenrand damit auskleiden.
Abwechselnd Creme und gewürfeltes Gelbes hinein füllen.
Abschließend den Boden mit den restlichen Orangenscheiben auskleiden, und die Klarsichtfolie
darüber schlagen. Über Nacht fest werden lassen.
 
Klarsichtfolie vom Boden aufschlagen und Torte auf
einen Tortenteller stürzen. Restliche Klarsichtfolie entfernen. evtl. Torte mit Sahne verzieren.

Nach oben