Harlekin

 
 
Harlekin
 
Zutaten:
Teig
1/2 kg Mehl
250 gr Butter
2 ganze Eier
3 Essl. Rahm
150 gr Zucker
2 P. Vanillezucker
1 Backpulver
Guss:
4 Eidotter
100 gr Staubzucker
abgeriebene Schale von 1 Zitrone
4 P. Vanillezucker
Feines Obstgelee zum Füllen und bunten Streuselzucker zum Verzieren.
Zubereitung
Zutaten zu einem glatten Teig verarbeiten, in 4 Stücke schneiden. Jedes ausrollen und nacheinander 4 Blätter backen.
Jedes Blatt, außer dem letzten, mit säuerlichem Obstgelee bestreichen und fest übereinander legen.
Auf das letzte Blatt streicht man den Guss.
Dazu rührt man Eidotter mit Staubzucker solange schaumig, bis die Masse nicht mehr vom Löffel fällt, gibt Zitronenschale
und Vanillezucker dazu und streicht sie auf den Kuchen. Mit Streuselzucker verzieren.
Man kann zum Verzieren auch feingeschnittene Nüsse oder geriebene Schokolade verwenden.

 

 

Nach oben