Eierlikörkuchen

 
 
 
Eierlikörkuchen
(Rührkuchen)
 
Zutaten:
190 gr. Butter
200 gr. Zucker
6 Eier
1 Pck. Vanillinzucker
1 große Tasse Eierlikör (200 ml)
300 gr. Mehl
1 Pck. Backpulver
1 große Tasse Schokostreusel
Zubereitung:
Butter mit Zucker und Vanillinzucker schaumig rühren, Eier nach und nach dazu geben.
Den Eierlikör mit hinein geben, im Wechsel mit dem Mehl-Backpulver-Gemisch.
Zum Schluss die Schokostreusel leicht darunter mischen.
Teig in eine gefettete mit Paniermehl ausgestäubte Gugelhupf Form füllen und bei vorgeheiztem Ofen  von 180 °C  ca. 40 - 45 Minuten backen. (Stäbchenprobe!)

Nach oben