Fischpaste

 
 
Fischpaste

 

1. Variante
 
Zutaten:
2 Dosen Sardinen oder Makrelen in Sonnenblumenöl
1 kleine Zwiebel
1-2 EL Joghurt
1-2 EL Mayonnaise
1 TL Senf
etwas Salz und Pfeffer
etwas Zitronensaft
200 gr. Butter

Zubereitung:
Das Öl von den Fischen abgießen, die Sardinen/Makrelen aus der Dose nehmen, mit der Gabel zerdrücken
und mit etwas Zitronensaft getreufeln.
Die weiche Butter mit dem Mixer schaumig rühren.
Die Fische dazu geben, sowie Joghurt, Mayonnaise und Senf, weiter rühren.
Zum Schluss gibt man die fein gehackte Zwiebel dazu und
schmeckt das ganze mit etwas Salz und Pfeffer ab.
 
 

 

Nach oben